Gruppentreffen

Beratung, Erfahrungsaustausch und Entlastung durch Menschen, die ein ähnliches Schicksal zu meistern versuchen. Treffen finden in Kempten und Sonthofen statt. Weitere Informationen bei Maria Johler 0831/18411 oder Thomas Spross 0831/61055939. 

Gruppentreffen für alle Angehörigen in Sonthofen 
am ersten Montag im Monat
um 19:00h im Evangelischen Gemeindehaus (Schillerstr. 12, 87527 Sonthofen)
Leitung: Maria Johler 

Gruppentreffen für alle Angehörigen in Kempten
am ersten und dritten Dienstag jedes Monats 
um 19:00h im Café Lichtblick (Sankt-Mang-Platz 12, 87435 Kempten)
Leitung: Maria Johler oder Thomas Spross

Gruppentreffen für Angehörige Borderline
am vierten Dienstag des Monats
um 19:00h im Selbsthilfetreff (Sankt-Mang-Platz 11, 87435 Kempten)
Leitung: Maria Johler


Telefonische Beratung
Jederzeit, aber ohne feste Präsenzzeiten bei Sozialpädagogin Maria Johler (0831/18411). Auch individuelle persönliche Beratung möglich.


Themenabende
Sie werden von Fachleuten aus Psychiatrie, Psychotherapie, Recht und Sozialarbeit umfassend informiert.


Allgäuer Trialog
Viermal im Jahr tauschen sich Fachleute, Betroffene und Angehörige aus. Ziel der Trialoge ist es eine Plattform für den Austausch zwischen Fachleuten, Betroffenen und Angehörigen zu schaffen. Dies ermöglicht ein  tieferes Verstehen psychischer Erkrankungen und zeigt Bewältigungsstrategien auf.


Erleben und Entspannen
Wir laden Sie herzlich ein mit uns zu Fortbildungsveranstaltungen zu reisen oder an Feiern und Ausflügen teilzunehmen. So laden wir z.B. alljährlich im Juli zum Berggottesdienst ein und Thomas Barth organisiert im September einen Familienausflug.